DREHSCHEIBE

Aesch Pfeffingen Duggingen

DREHSCHEIBE

Aesch Pfeffingen Duggingen

DREHSCHEIBE

Aesch Pfeffingen Duggingen

DREHSCHEIBE

Aesch Pfeffingen Duggingen

Helfenden-Anlass 16.09.2022

Als Dankeschön für den treuen Einsatz der Helfenden lud der Vorstand zu einem anregenden und interessanten Abend ein. Es wurde eine Führung durch das seit 1826 bestehende Stadtcasino Basel organisiert. Aufmerksam folgten wir den kompetenten Erklärungen der Führerin. Sie gab uns Einblick in das von 2016 – 2020 aufwendig renovierte und erweiterte Gebäude. In den beiden denkmalgeschützten Sälen wurde besonders auf die Farbgestaltung und die orginale Beleuchtung grossen Wert gelegt. Sehr gut gelungen ist die Erneuerung des Bodens mit einem wunderschönen Eichenparkett. Auch die neue Orgel und die automatisch verstellbare Bühne weckte unser Interesse.

Nach der Führung folgten wir der Einladung zu einem feinen Essen im «Braunen Mutz». Durch die fröhliche Stimmung und die angeregten Gespräche wurde dieser Anlass zu einem gelungenen Abend.
Maya Knörle

Helfenden-Anlass 23.05.2021

Grosses Dankeschön an unsere Helfenden – Die DREHSCHEIBE Aesch-Pfeffingen-Duggingen lud am 23. September zum Informations-und Erfahrungsaustausch ein. 2020 musste dieses Treffen leider ausfallen und so hofften wir auf viele Anmeldungen. Über 20 Helfende meldeten sich an, doch leider gab es aufgrund der Zertifikats-Pflicht auch Abmeldungen. Der Präsident begrüsste die Helfer*Innen und bedankte sich für ihre wertvollen Einsätze. Ein weiteres Dankeschön richtete er an die drei Gemeinden für die Unterstützung der Geschäftsstelle und an Nicole Schwob, unsere Geschäftsstellenleiterin/Vermittlung sowie an die fünf Stellver-treterinnen. Als neues Vorstandsmitglied wurde Christine Masek Huber vorgestellt. Der Vorstand möchte sich weiter um 1-2 Mitglieder vergrössern. Für die nach sieben Jahren per Ende 2021 zurücktretende Jass-Organisatorin Fida Husi muss eine Nachfolge gefunden werden. Es wäre sehr schade, wenn wir den etwa 24 Jasser*innen das Angebot streichen müssten. Zurzeit erscheinen im Wochenblatt und im Dugginger Dorfblatt Inserate um neue Helfende zu finden. Hätten Sie Interesse, Lust und etwas Zeit, unsere sinnvolle Institution zu unterstützen? Beim von der Gemeinde gespendeten Apéro konnten Erfahrungen ausgetauscht, Probleme besprochen und Tipps weiter gegeben werden. Die nächste Generalversammlung ist am 22. März 2022 geplant.
Armin Hauser